Fast ein déjà vue…

Veröffentlicht in Politik & Politiker | 22. Mai 2011 | 21:54 | roland

Ach wie symbolisch kann doch manchmal das sein, was uns am Wegesrand begegnet ;-) Gerade heute, am Tag der Bürgerschaftswahl in Bremen, wo zum ersten Mal die CDU nur drittstärkste Partei geworden ist, stolpere ich über ein achtlos zu Boden gegangenes Wahlplakat der lokalen CDU. Zu Boden gegangen durch Inkompetenz und jenes “Regieren auf Sicht”, auf das man in Berliner Koalitionskreisen ja sogar noch stolz zu sein scheint. Dabei ist es nicht anderes als reaktives Handeln anstelle von aktivem. Also das was in jedem Unternehmen und jedem Schachspiel den Anfang vom Ende der Partie kennzeichnet. Wobei das Ende der Partie zumindest im Falle der FDP bereits eingeläutet ist. Wie interpretierte neulich jemand das Parteikürzel F.D.P.? – “Fast drei Prozent”…

Tags: , , , ,

weitere Artikel

« | »

Hinterlassen Sie einen Kommentar